Chronik

1929 bestand der gebürtige Sielminger Erich Schölkopf seine Gesellenprüfung und gründete 3 Jahre später 1931, die Firma Erich Schölkopf KG.

1940 wurde Erich Schölkopf im 2. Weltkrieg eingezogen. Nach seiner Rückkehr 1945 nahm er mit ca. 5 Arbeitern die Geschäfte wieder auf. Neben Umbau und Reparaturarbeiten, kamen bald die ersten Neubauten, sowie Umbau und Renovierungsarbeiten am Stuttgarter Flughafen

1967 traten die Söhne Hermann und Helmut Schölkopf sowie Hilde Mezger als Kommanditisten in die Firma ein.

1973 trat Erich Schölkopf als einizger Komplementär aus der Firma aus, wobei er trotzdem bis zu seinem Tod 1992 immer noch aktiv war.

Im Mai 2000 wurde die Erich Schölkopf GmbH & Co.KG umfirmiert in die heutige Schölkopf Baunternehmen GmbH, geführt von Herrn Dipl.-Ing. Joachim Mezger und Herrn Dipl.Ing.(FH) Ralf Vohrer.

2007 wurde die Schölkopf Bauunternehmen GmbH vom Fachverband Bau-Württemberg mit dem Meisterhaft 4-Sterne- zertifiziert.

Heute sind wir eine schlagkräftige Mannschaft von 20 Mitarbeitern überwiegend Poliere, Vor- und Facharbeiter sowie 2  Lehrlinge.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schölkopf Bauunternehmen GmbH